#QDw3c

#QDw3c #QDw3c #QDw3c #wikipedia | #wikidata | #CitizenScience | #SemanticWeb | #OpenAccess | #NextSociety | #CommunityWork | #ServicePublic | #DearDemocracy | #SocialWork | #RaumForschung | ein pilot- und impulsprojekt von

#dfdu AG
asylstrasse 9
ch 8032 zürich

ma stefan m. seydel/sms ;-)
sms@dfdu.org
twitter: @wikidataCH
@wikipedia: Derpräfekt
kontakt via threema: WSWW897Y

STATUS
* intervention | alle tweets mit #Qdw3c
* 2. meeting: 24.10.2018
* entwicklung: Semantic Web Workshop #SWWzrh 17.09.2018
* 1. meeting: kick off 07.09.2018

#QDw3c
die 5 kriterien für die entscheidungsfindung
* Q = quartier als bezugsgrösse
* D = datengestützt (eigenständige) denken
* w = wenn #timbl es sieht...
* 3 = kollaborativ, #SmartSetting, nicht 1:1, sondern n:n
* c = irgendwas mit communities




















LINKS
* work in progress

KONTEXT
* wir sprechen in diesem zusammenhang von #medienwechsel...
* von einem übergang "von buchdruck zu computer" (kurze einführung von #DirkBaecker #kulturNRW)...
* von einer n:n-kommunikation in abgrenzung zu 1:1, 1:n, n:1...
* von "anderes anders machen"...
* viel über die attraktive möglichkeit, ein reload der 5 axiome von #PaulWatzlawick auf 3x3 axiome zu machen...
* von #SolaScriptura, von einer "zürcher semantik des rebellischen"
* von "umgang mit information auf der höhe der zeit" - DIE FORM DER UNRUHE #dfdu (band 1 2009, band 2 2010, junius-verlag hamburg
* logo. im zweifel war es kunst: 20 Jahre Netzkunst (rebell.tv wird vorgestellt, migros kulturprozent, 2018)

MAKING OF
twitter: @dadadetroit (meta)
twitter: @wikidataCH (inhalt)
twitter: @sms2sms (zettelkasten)
instagram: /wikinews_ch
projekthomepage: communautic.org (meta)
projekthomepage: communautic.org/qdw3r

TEAM
* secret ;-)

BEGLEITGRUPPE
* work in progress

WISSENSCHAFTLICHE BEGLEITUNG/
* work in progress

PATRONAT
* work in progress

ERMÖGLICHENDE
* #dfdu AG (angelinvestment | pilot- und impulsprojekte seit 1990)
* work in progress


PILOT- & IMPULS
stefan m. seydel/sms ;-)

TESTIMONIALS
@claudelongchamp
@GessneralleeZ
@metamythos

AWARDS & more
diverse ehrungen und preise durch WEBBY AWARD 2006-2009 (als teil von rocketboom.com | preisträger MIGROS JUBILEE AWARD 2007 | mitglied jury "next idea" ars electronica linz 2010 | perfomances & exhibitions: royal academy of arts, london; deutsches historisches museum, berlin; cabaret voltaire, spiegelgasse 1, zurich u.a.m. | bücher: die form der unruhe, 2 bände, junius-verlag hamburg 2009/2010 | kurze bio (stand 2015) | aktuelle lesetexte

AUSGEWÄLTE JOURNALISTISCHE BERICHTE
* überblick
* kanal geisteswissenschaften (die welt, 2010)
* "ich möchte den medienmachern beim denken zusehen", philipp meier über das ende von rebell.tv (kleinreport, 2010)
* rebell.tv - Verwirrung stiften als Prinzip (01.10.2017, digitalbrainstorming, dominik landwehr, podcast)
* #14 ein portrait über stefan m. seydel (20.11.2017, bier ab vier, adam keel und pascal scheiber, podcast)
* 20 Jahre Netzkunst (rebell.tv wird vorgestellt, migros kulturprozent, 2018)
























































der lösung ist es egal wie das problem entstanden ist. (steve de shazer)